Anlass - Risiko Mobilfunk Kempten

Direkt zum Seiteninhalt

Anlass

Wir über uns > Behördenkontakte > Ministerpräsident

Am 16.02.2009 fand auf Einladung der Augsburger Allgemeinen Zeitung im Rathaus der Stadt Augsburg ein Bürgerforum mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer statt.
Zwei unserer Aktivisten, Herr Hans-Henning Scholz und Herr Ewald Strodl trafen anlässlich dieses Bürgerforums auf den bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer.
Herr Strodl konnte in einem Redebeitrag die Besorgnisse der Bürger gegenüber der immer mehr zunehmenden elektromagnetischen Verstrahlung der Umwelt, insbesondere durch die hochfrequente, gepulste Strahlung der Mobilfunksender und Handys plastisch und eindringlich darstellen. Auch konnte er auf die in Kempten durchgeführte Untersuchung zum

Bürgerforum am 16.02.2009 bei der Augsburger Allgemeinen Zeitung

Bürgerforum im goldenen Saal des Augsburger Rathauses
Für Interessierte die Rede des Ministerpräsidenten

Nachweis einer signifikanten Veränderung der Blutwerte durch Mobilfunkstrahlung eingehen. Daraufhin forderte der Ministerpräsident Herrn Strodl auf, ihm diese Zusammenhänge in einem persönlichen Brief näher zu bringen. Weiter >>

Zurück zum Seiteninhalt